Alte Pinakothek, München

Reisetipps , Bilder zu Alte Pinakothek in München

20

Alte Pinakothek, München

Nutzen Sie auch Bilder Alte Pinakothek, den Stadtplan Alte Pinakothek oder Hotels nahe Alte Pinakothek.

 Ansicht Attraktion

Die Alte Pinakothek präsentiert Kunst vom Mittelalter bis zum 18. Jahrhundert

Die drei Münchner Pinakotheken - die Alte Pinakothek, die Neue Pinakothek 21 und die Pinakothek der Moderne 22 - beherbergen bedeutende Sammlungen von Kunstwerken verschiedenster Epochen. Alle drei Gebäude liegen nahe beieinander, ein paar Straßen westlich vom Odeonsplatz 11 und der Ludwig-Maximilians-Universität 25.

Bereits im 19. Jahrhundert wurde das Gebäude der Alten Pinakothek erbaut. Die Alte Pinakothek widmet sich der Kunstepoche vom Mittelalter bis zum 18. Jahrhundert und zählt zu den bedeutendsten Gemäldegalerien weltweit. In der Alten Pinakothek werden den Besuchern bedeutende Werke vieler weltbekannter Künstler gezeigt. Über 800 Werke europäischer Künstler zeigen die Kunst und deren Entwicklung vom Mittelalter bis zum Rokoko, darunter Gemälde von Albrecht Dürer, Pieter Breughel, Antonis Van Dyck, Rembrandt, Frans Hals, Tizian und Raffael. Außerdem präsentiert die Alte Pinakothek stolz die weltweit größte Sammlung von Peter Paul Rubens Werken. Zudem finden in der Alten Pinakothek Konzerte und Vorträge zur Kunst des 14. bis 18. Jahrhunderts statt.

Seine reiche Sammlung verdankt die Alte Pinakothek den Bayerischern Herrschern: Bereits im 16. Jahrhundert sammelten die Wittelsbacher Kunstwerke. König Ludwig habe im 19. Jahrhundert sogar Kunstagenten engagiert, die Bilder gezielt aufgekauft haben. So gelangte Ludwig I. in den Besitz zahlreicher italienischer Gemälde, darunter Werke von Raffael, Botticelli und Giotto. Zunächst waren die Kunstwerke in den verschiedenen Schlössern verteilt. Doch später fühlte sich Ludwig I. verpflichtet, auch seinem Volk künstlerische Bildung zu ermöglichen und machte seine Schätze der Öffentlichkeit zugänglich.

So wurde im Auftrag Ludwig I. begonnen, das Gebäude der Alten Pinakothek zu errichten. Verantwortlicher Architekt war Leo von Klenze. Die symbolische Grundsteinlegung fand am 7. April 1826 statt - dem Geburtstag Raffaels. Zehn Jahre später erfolgte die feierliche Einweihung des Kunstmuseums.

Die Pinakothek war seinerzeit das größte Museumsgebäude der Welt. Später nahmen sich Museen in der ganzen Welt dieses Bauwerk zum architektonischen Vorbild. Nur kurze Zeit nach der Fertigstellung der Alten Pinakothek entstand in unmittelbarer Nähe - gleich auf der anderen Straßenseite - die Neue Pinakothek 21.

In den Jahren des Zweiten Weltkrieges, von 1939 bis 1945, blieb die Alte Pinakothek geschlossen. Die Gemälde hatte man noch rechtzeitig in Sicherheit gebracht, bevor Bombenangriffe 1943 und 1944 das Gebäude schwer beschädigten. Während der Zeit des Wiederaufbaus, mit dem man erst in den 1950er Jahren begann, wurden die Kunstwerke der Alten Pinakothek zunächst im Haus der Kunst präsentiert. Im Juni 1957 konnte München die Wiedereröffnung seiner Alten Pinakothek feiern. In den 1990er Jahren (1994 bis 1998) erfolgte eine Generalrenovierung, bei der einige Gemälde ausgelagert und in dem Gebäude der Neuen Pinakothek gezeigt wurden.

Ein Besuch des Kunsttempels ist durchaus empfehlenswert. Mindestens genauso beliebt ist es jedoch, an Sommertagen vor dem Eingang des Museums innezuhalten und auf dem Rasen vor dem Gebäude ein Picknick zu veranstalten.

Mitunter kann man in (älteren) Reiseführern lesen, dass an Sonntagen der Eintritt frei sei. Seit 2004 kostet jedoch der Besuch auch sonntags etwas, allerdings ist es immer noch der Wochentag mit dem günstigsten Eintrittspreis.

Übersicht der Bewertungen Alte Pinakothek

Aus den separaten Einzelbewertungen zu der Sehenswürdigkeit folgt die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2789 Bewertungen zu Alte Pinakothek:
76%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Barer Straße, 80333 München
U-Bahn: Theresienstraße, Odeonsplatz
Telefon: +49 - 89 - 2380516

Stadtplan Alte Pinakothek

Alte Pinakothek München Stadtplan

Augenblicklich beliebte München-Hotels

New Orly Bildansicht
Gabrielenstr. 6, 80636 München
EZ ab 57 €, DZ ab 67 €
Hotel Stachus Bild
Bayerstr. 7, 80335 München
EZ ab 53 €, DZ ab 62 €
Leonardo Hotel & Residenz München Bild
Heimgartenstr. 14, 81539 München
EZ ab 97 €, DZ ab 86 €
Novotel München Messe Bildansicht
Willy-Brandt-Platz 1, 81829 München
EZ ab 79 €, DZ ab 65 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in München

Hotel buchen

Reservieren Sie Ihr gutes Hotelangebot in München jetzt auf Citysam ohne Buchungsgebühren. Kostenlos zur Reservierung erhält man bei Citysam unseren PDF-Reiseführer!

Luftbilder von München

Überblicken Sie München oder die Region über unsere hilfreichen Landkarten. Per Karte sieht man Attraktionen und Hotelangebote.

Attraktionen

Infos über Allianz Arena, Frauenkirche, Schloss Neuschwanstein, Olympiastadion und jede Menge weitere Sehenswürdigkeiten erhält man innerhalb des Reiseportals dieser Stadt.

Hotels auf Citysam

Günstige Hotels in München jetzt finden und reservieren

Diese Hotels finden Sie bei Alte Pinakothek und weiteren Sehenswürdigkeiten wie Frauenkirche, Marienplatz, Deutsches Museum. Darüber hinaus findet man Unterkunftssuche etwa 361 weitere Hotelangebote. Jede Reservierung inkl. kostenlosem PDF-Reiseführer als E-Book.

Premium-Wohnung Universität/Maxvorstadt Inoffizielle Bewertung 5

Schellingstraße 350m bis Alte Pinakothek
Premium-Wohnung Universität/Maxvorstadt

das HOTEL in München Inoffizielle Bewertung 3

Türkenstr. 35 380m bis Alte Pinakothek
das HOTEL in München

Leonardo Boutique Hotel Munich Inoffizielle Bewertung 4 TOP

Amalienstrasse 25 430m bis Alte Pinakothek
Leonardo Boutique Hotel Munich

Hotel Antares Inoffizielle Bewertung 3

Amalienstrasse 20 430m bis Alte Pinakothek
Hotel Antares

Hotel Königswache Inoffizielle Bewertung 3

Steinheilstr. 7 450m bis Alte Pinakothek
Hotel Königswache

Suche nach anderen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Alte Pinakothek in München Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.