Bodensee, München

Reisetipps und Bilder von Bodensee in München

104

Bodensee

Nutzen Sie auch Fotos Bodensee, den Stadtplan Bodensee und Hotels nähe Bodensee.

 Bild Attraktion

Traumhafter Frühlingstag am Bodensee

 Ansicht von Citysam

Die Stadt Lindau am "Schwäbischen Meer" genannten Bodensee

Nicht umsonst genießt der Bodensee den Ruf, Drehscheibe Europas zu sein. Drei Länder teilen seine Ufer: Deutschland, die Schweiz und Österreich, auch Italien und Frankreich sind vom Bodensee aus schnell zu erreichen. Mit der Wasserfläche von 571,5 m2 ist der Bodensee der drittgrößte See Mitteleuropas. An seinem 273 km langen Seeufer reihen sich wie Perlen an einer Schnur seine malerischen Städte und Orte, umkreist von Obsthainen und Weinbergen. In der Nähe von Überlingen 132 ragen die steilen Sandsteinkliffen in die Höhe.

Im "Schwäbischen Meer" leben rund um 35 Arten der Fische, wie zum Beispiel Zander, Hecht, Barsch, Seeforellen, Blaufelchen, Rotfedern. In vier großen Naturschutzgebieten, dem wahren Naturparadies finden den Unterschlupf viele Vogelarten, wie Graureiher, Zwergdommel und Wasserralle. Höckerschwäne und Stockenten gleiten stolz über dem Wasser, während in ihrer Nähe schwarze Blässhühner unruhig herumtreiben. "Luftverkehr" beherrschen dabei überwiegend kecke und streitsüchtige Lachmöwen.

 Impressionen Attraktion

Die hübsche Blumeninsel Mainau

 Fotografie Sehenswürdigkeit  von München

Die historische Stadt Konstanz am Bodensee

Bodensee Bildansicht Sehenswürdigkeit

Der Bodensee ist ein Paradies für Segler

Je nach Jahreszeit und Wetterlage präsentiert sich der Gletschersee seinem Besucher mit dem anderen Gesicht. Einmal ist er trüb und nebelgrau, das andere mal nimmt das klare Wasser die Farben von tiefblau bis smaragdgrün an, so dass man die Tiefenunterschiede erahnen kann. Man lässt das Auge an dem schönen See in den schimmernden Farben des Sonnenunterganges weiden. Wenn der Föhn über das Land zieht und dabei manchen Kopfschmerzen beschert, klärt sich die Sicht und eröffnet sich das Panorama der schneebedeckten Alpenkette.

Die Entstehung des Bodensees geht auf die letzte Eiszeit (120.000 - 20.000 v. Chr.) zurück. Der gewaltige Rheingletscher grub das Seebecken und schuf das heutige Landschaftsbild mit den typischen Moränenhügeln. In der älteren Steinzeit besiedelten das sumpfige Land um den Bodensee herum Jäger und Sammler, die durch das Land zogen und in Höhlen oder Felsvorsprüngen lebten. Langsam erwärmte sich das Klima, so entstanden die günstigen Bedingungen für den Ackerbau.

3.000 - 1.800 v. Chr. entstehen am Bodensee viele Pfahlsiedlungen, wie sie heute in Unteruhldingen 149 nachgebaut wurden. Die Leute dieser Zeit leben von Viehzucht und Ackerbau, sie fischen und jagen. 500 v. Chr. wandern die Kelten in die Region ein. Jedoch ihre Herrschaft am Bodensee hält nicht lange nach - etwa 4 Jahrhunderte später wird die keltische Bevölkerung durch die römischen Truppen unterworfen. Die Römer errichten am Bodensee seine Kastelle in Arbon, Bregenz 114, Eschenz und Konstanz 124, um somit seine Grenzen gegen in das nördliche Alpenvorland vordringende Alemannen zu schützen.

 Impressionen Attraktion

Rund 35 Fischarten darf man im Bodensee angeln

 Impressionen Attraktion  von München

Der Bodensee ist eine Drehscheibe Europas

 Bild Attraktion

Der Hafen der idyllischen Stadt Meersburg

In dieser Zeit wird der See mit dem Namen "lacus brigantinus" getauft, nach dem römischen Stadt Brigantium (Bregenz), dem wichtigen Stützpunkt der Römer. In den mittelalterlichen Urkunden wird "lacus bodamicus" erwähnt, der nach der fränkischen Kaiserpfalz Bodama genannt wird, bis es im Laufe der Zeit dieser Name zu "Bodensee" entwickelte. Im Ausland ist der Bodensee als "Lake of Constance" bekannt. Dieser Name geht auf die Zeiten des Konstanzer Konzils 1414/1418 zurück.

Der Aufenthalt am Bodensee wird sicherlich nicht nur an Natur und Geschichte interessierten Besucher ansprechen. Den Bodenseegästen, die ihren Urlaub eher sportlich gestalten mögen, bietet die Bodenseeregion eine breite Palette an Freizeitaktivitäten. Über fast das gesamte Seeufer erstreckt sich der fast 300 km lange Radweg, der auch für Inlineskating geeignet ist. Wanderwege führen sowohl dem See entlang, als auch in die traumhafte Alpenwelt. Begeisterte Segler, Surfer, Taucher finden sicherlich am Bodensee ebenso ihren Spaß. Außerdem steuern Kursschiffe der "Weißen Flotte" rund um 40 verschiedene Orte und Ausflugsziele an.

Besondere Highlights sind sicherlich der Besuch der Blumeninsel Mainau 137, sowie der zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärte Insel Reichenau 140 mit seinen mittelalterlichen Klosterkirchen. Hunderttausend Musikliebhaber ziehen jährlich die Bregenzer Festspiele an.

 Bild Reiseführer

Die Blumeninsel Mainau aus der Vogelperspektive

Bodensee Foto Sehenswürdigkeit

Weltkulturerbe der UNESCO: Die Insel Reichenau

 Ansicht Reiseführer  Surfer auf dem Bodensee

Surfer auf dem Bodensee

Tipps sowie Bewertungen für Bodensee

Weitere Nutzer gaben folgende Tipps:

  • Monica J. aus Kapstadt: 4* Hätte nicht gedacht, dass der Bodensee so riesig ist.
  • Monique B. aus Gelsenkirchen: 4* Ich finde, dass man immer an den Bodensee fahren kann egal zu welcher Jahreszeit. Man kann endlos viele Stunden wandern gehen und auch die schönsten Radtouren machen, man muss halt nur das richtige Wetter erwischen. Dann lohnt es sich auch seinen Urlaub im Winter dort zu verbringen.
  • Sebastian P. aus Fürth: 4* Mir war selber gar nicht bewusst, wie riesig der Bodensee ist. Wir haben eine Radtour dort gemacht und es steht jetzt schon fest, dass wir das bald mal wieder machen werden. Gerade im Sommer lassen sich dort schöne Stunden verbringen!

Übersicht der Bewertungen Bodensee

Durch die separaten Einzelbewertungen zu der Attraktion ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2956 Bewertungen zu Bodensee:
80%
  • Schloss Neuschwanstein ist wohl eines der berühmtesten Schlösser weltweit u...
  • Der Starnberger See liegt rund 27 Kilometer südwestlich von München. Münche...
  • Der Chiemsee liegt etwa 60 Kilometer südöstlich von München und eignet sich...
  • Friedrichshafen ist mit 58.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt am Bodensee...

Stadtplan Bodensee

Bodensee Stadtplan

Im Moment oft gebuchte München Hotels

Hotel Concorde Aufnahme
Herrnstr. 38, 80539 München
EZ ab 116 €, DZ ab 152 €
Hotel Demas City Impressionen
Landwehrstr. 19, 80336 München
EZ ab 64 €, DZ ab 83 €
Treff Hotel München City Centre Bild
Schillerstrasse 28, 80336 München
EZ ab 63 €, DZ ab 63 €
Bayerischer Hof Aufnahme
Promenadeplatz 2-6, 80333 München
EZ ab 60 €, DZ ab 270 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in München

Hotelangebote buchen

Buchen Sie Ihr München-Hotel hier über Citysam ohne Reservierungsgebühr. Umsonst bei der Reservierung bekommen Sie bei Citysam einen Download Reiseführer!

Stadtplan München

Besuchen Sie München sowie die Umgebung über unsere virtuellen München Stadtpläne. Direkt per Karte sehen Touristenattraktionen und Unterkünfte.

Sehenswürdigkeiten

Infos über Allianz Arena, Hofbräuhaus, Marienplatz, Olympiastadion und viele andere Sehenswürdigkeiten lesen Sie mithilfe des Reiseportals dieser Stadt.

Unterkünfte von Citysam

Empfohlene München-Hotels hier finden und reservieren

Folgende Unterkünfte gibt es bei Bodensee und weiteren Sehenswürdigkeiten wie Marienplatz, Frauenkirche, Englischer Garten. Außerdem gibt es Hotelsuche etwa 361 andere Hotelangebote. Jede Reservierung inkl. gratis PDF-Reiseführer zur individuellen Zusammenstellung.

Hotel Landhaus Messmer

Meersburger Str. 12 2,9km bis Bodensee
Hotel Landhaus Messmer

Boutique-Hotel Villa am See Inoffizielle Bewertung 4

Meersburgerstr. 4 3km bis Bodensee
Boutique-Hotel Villa am See

Hotel von Sanden TOP

Neugarten Straße 39 3km bis Bodensee
Hotel von Sanden

Hotel Hagnauer Seeperle

Seestr. 22 3,2km bis Bodensee
Hotel Hagnauer Seeperle

Panoramahotel Sonnenstube Hagnau Inoffizielle Bewertung 3

Seestr.17 3,2km bis Bodensee
Panoramahotel Sonnenstube Hagnau

Suche nach ähnlichen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Bodensee in München Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.